Case Study – Personal Branding macht einen Unterschied

Ob du’s glaubst oder nicht, Personal Branding macht einen Unterschied und ich habe ein perfektes Beispiel für dich. 

Im Sommer 2019 hat sich Lisa entschieden, ein Re-Branding zu machen. Lisa ist Beraterin für einen entspannten Social Media Flow und ihr Online-Auftritt war ihr zu nüchtern und nicht „Lisa-like“ genug. Sie hat ihre Farbwelt verändert und wir haben ein Fotoshooting vereinbart, um sie mit abwechslungsreichem Bildmaterial auszustatten, das genau zu ihr passt.

Wir haben das Shooting mit meinem Fragebogen, einem Vorgespräch und so einigen Whatsapp-Nachrichten zwischendurch vorbereitet. An einem warmen Sommertag sind wir dann den ganzen Tag mit Kamera-Equipment, Outfits und Requisiten mit dem Fahrrad durch Düsseldorf gefahren, haben unsere Ideen umgesetzt und zwischendurch neue entwickelt.

0
Stunden
0
Locations
0
Outfits
0
Settings

Eine Woche später hatte Lisa die fertig bearbeiteten Fotos in den Händen bzw. in ihrer Online-Galerie und konnte sie direkt verwenden. Ihr Online-Auftritt hat sich seit dem extrem verändert. Sie verwendet die Fotos vor allem auf ihrem Instagram-Kanal, aber auch auf ihrer Webseite, in ihrem Newsletter und ihrem Online-Kurs.

Heute zeige ich euch mal, was sich seit dem auf ihrem wichtigsten Kanal Instagram getan hat. Allein die Vorher-Nachher-Bilder ihres Feeds sprechen für sich, oder? Für mich ein Bilderbuch-Beispiel dafür, was für einen Unterschied ein Personal Branding macht. Der Account wirkt nun wärmer, femininer und fröhlicher, ganz „Lisa-like“eben. What you see is what you get. 

Aber nicht nur Lisas Instagram-Account hat sich verändert. Sie benutzt die Fotos auch auf ihrer Webseite und für die Landingpage und das Kursmaterial  ihres neuen Coachingprogramms. 

Außerdem hat das Personal Branding Lisa mehr Leichtigkeit und Spaß in der Kommunikation gebracht. Anstatt in eine Rolle zu schlüpfen, ist sie nun ganz sie selbst. …und das kommt bei ihren Followern richtig gut an.

Wie gefällt dir der Vorher-Nachher-Vergleich?

Starte JETZT in dein Personal Branding

Hol‘ dir das Mini-Workbook und starte dein Personal Branding in 5 einfachen Schrittendie du noch heute umsetzen kannst.
 
+ Gewinne mehr Leichtigkeit für deine Onlinekommunikation,

+ werde sichtbarer und 

+ ziehe deine Wunschkund:innen an

*Pflichtfeld. Du kannst dich jederzeit abmelden. Meine Emails enthalten kostenlose Tipps und Inhalte, sowie Informationen zu meinen Produkten, Angeboten und meinem Unternehmen. Hinweise zum Datenschutz.

2 Kommentare zu „Case Study – Personal Branding macht einen Unterschied“

  1. Pingback: Personal Brand Fotoshooting für Marketingexpertin Sandra Hellmann

  2. Pingback: 3 Gründe warum du ein Personal Branding brauchst -

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Nach oben scrollen